gvu - Doppelstockanlagen

Bei der Doppelstockanlage gelangt die angesetzte Polymerlösung über den Schlaufenmischer in die Reifekammer. Nach Ablauf der Reifezeit wird die fertige Lösung in die untere Entnahmekammer abgelassen.

Dieser Anlagentyp zeichnet sich durch eine kleine Stellfläche und ein kpl. ausgereiftes Produkt aus.

Zu beachten ist die Bauhöhe --> besondere Anforderungen an Bedienbarkeit.

Diesen Anlagentyp können Sie ebenfalls für Ansetzleistungen von 0,5 - 6 m³/h erhalten.

Doppelstockanlage Typ DS
DS.pdf
PDF-Dokument [628.5 KB]
Fließbild - DS.pdf
PDF-Dokument [35.2 KB]